Wie kann ich die Patenschaft beenden?


Wir finden es sehr schade, dass du deinen Baum abgeben möchtest, aber wir verstehen, dass es die unterschiedlichsten Gründe gibt, diese Entscheidung zu treffen. Das ist kein Problem. Wir pflegen dein Bäumchen weiterhin und bieten denjenigen seine Ernte an, die keinen eigenen Baum besitzen. Wenn du den Baum nicht abgeben möchtest, aber denkst, wir könnten etwas besser machen, dann lass es uns bitte wissen.

Du hast folgende Möglichkeiten:

  1. Vorübergehende Pausierung der Unterhaltszahlungen. Wenn du noch Ernte aus vorherigen Saisons übrig hast, kannst du die Unterhaltszahlung für eine Saison aussetzen. Vorsicht! Wenn du später wiederkommen möchtest, ist das einzige Risiko für dich, dass es sein kann, dass sich die Kosten der Unterhaltszahlungen in der Zwischenzeit verändert haben.
  2. Endgültige Pausierung der Unterhaltskosten. Wenn du den Unterhalt in zwei aufeinanderfolgenden Saisons nicht bezahlst, geht der Baum zurück in unseren Besitz. Wir nehmen ihn aus deinem Garten, entfernen das Namensschild und bieten ihn jemand anderem aus der Warteliste an.

Aus Sicherheitsgründen können wir die Patenschaft nicht für dich beenden. Das musst du selbst machen. So wird aufgezeichnet, an welchem Datum du den Baum abgegeben hast.

Schritte: Geh in deinen Garten und klicke auf den Baum, den du abgeben möchtest. Wenn du ganz nach unten scrollst, findest du unter der Karte einen Link, mit dem du die Patenschaft beenden kannst. Klicke darauf, dann erhältst du wenige Minuten später eine E-Mail, mit der du die Beendigung bestätigen musst. Du wirst zu Beginn der Saison nicht mehr aufgefordert, den jährlichen Unterhalt zu zahlen und dir werden keine Kilos für die neue Saison gutgeschrieben. Wenn du diesen Prozess während einer laufenden Saison durchführst, wird die Beendigung der Patenschaft erst zur darauffolgenden Saison gültig.

Auch wenn du deinen Baum abgibst, kannst du die restlichen Kilos im Laufe der darauffolgenden Saison noch konsumieren.


Powered by HelpDocs (opens in a new tab)